T-Mobile nach Drosselung jede SIM neu einbuchen

Es scheint so zu sein, dass jede SIM nach einer Drosselung der Geschwindigkeit neu eingebucht werden muss.
Ich hatte bereits am iPhone kurzzeitig in den Flugmodus geschaltet und im Anschluß das iPhone wieder neu einbuchen lassen.
Dort stand umgehend wieder Highspeed zur Verfügung.

Kurze Zeit später fiel mir am iPad auf, dass die Daten noch nicht so richtig flutschen wollten.
Ein Speedtest ergab, dass am iPad die Geschwindigkeit noch immer gedrosselt war.

Also auch das iPad kurz in den Flugmodus geschaltet und neu ins Netz von T-Mobile einbuchen lassen.
Sofort stand auch an diesem Gerät Highspeed zur Verfügung.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mobilfunk abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s