iPhone 6 Plus ist mir zu groß – Rücksendung an Apple

Seit einer Woche habe ich nun das iPhone 6 Plus genutzt.
Ich muss ehrlich sagen, das ist ein sehr sehr gutes Device.
Das Display ist echt der Hammer.
Aber die 5,5″ sind mir persönlich im Alltag dann doch etwas zu viel des Guten.
Es lässt sich mit einer vernünftigen Tasche kaum in der Jeanshose verstauen.
Das Gerät incl. Tasche passt in die Hosentasche, keine Frage, aber es trägt dann doch spürbar auf.
Ich habe es bei jedem Schritt gespürt und das ist echt nicht das, was ich möchte.
Für mich passt das iPhone 6 mit 4,7″ dann doch wesentlich besser.

Die Rücksendung über Apple stellt absolut kein Problem dar.
Kurz eingeloggt und schon ist die Rückgabe eingeleitet.

Rücksendung 1

Rücksendung 2

Nun warte ich also auf eine Rückmeldung des Spediteurs, mit dem ich dann die Abholung terminieren kann.
In der Zwischenzeit noch den leeren Speicher geshreddert.

iShredder 1 iShredder 2

Ich gebe das iPhone 6 Plus wirklich nur schweren Herzens zurück, da ich immer genau so ein Gerät haben wollte.
Für die Datennutzung ist es ideal.
Aber zum längeren Telefonieren liegt es meiner Meinung nach einfach nicht ergonomisch in der Hand.
Das ist auf Dauer zu anstrengend.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mobilfunk abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu iPhone 6 Plus ist mir zu groß – Rücksendung an Apple

  1. Pingback: [Kossy's] iPhone 6 Plus ist mir zu groß – Rücksendung an Apple | netzlesen.de

  2. Pingback: AppleCare+ telefonisch storniert | Kossy's Technik Blog

  3. Jan schreibt:

    Die Entscheidung kann ich gut nachvollziehen. Ich habe das 6 Plus auch schon in der Hand gehalten und kann bis heute nicht verstehen, wie Nutzer es als bedienungsfreundlich empfinden können. Vielleicht sind die meisten Käufer ja auch Direkteinsteiger und hatten vorher noch kein iPhone, aber ich habe mich über die verschiedenen Generationen einfach an die kleineren Displaygrößen gewöhnt und werde so schnell auch kein neues iPhone kaufen, sondern bleibe erst einmal bei meinem iPhone 5. Vielleicht gibt es ja bei der nächsten Generation zusätzlich ein Display um die 4 Zoll, ansonsten wären 4,7 Zoll wie beim iPhone 6 für die Zukunft wirklich die absolute Grenze für mich.

  4. Ich hab deinen Artikel jetzt erst gesehen, aber angesichts des 6s/Plus stand ich gerade mal wieder vor der Überlegung. Mit geht es genauso wie von dir beschrieben.

    Vielleicht schafft es Apple ja 2016 mit dem 7er dann – ähnlich wie manche Androiden 😉 – ein größeres Display in ein kaum größeres Gehäuse zu zaubern. Bis dahin ist das „normale“ 6 (oder 6s) für mich der ideale Kompromiss zwischen Displaygröße und Hosentaschentauglichkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s