Kenwood KDC-BT49DAB – Freisprecheinrichtung absolut top

Seit einigen Tagen werkelt nun ein neues Autoradio von Kenwood in meinem Fahrzeug.
Die Wahl fiel auf das KDC-BT49DAB.

Radio

In erster Linie ging es mir darum, endlich auch mal DAB+ hören zu können.
Mir ist in den letzten Wochen und Monaten ein zunehmend schlechter UKW-Empfang bei meinem alten Autoradio aufgefallen.

Den Einbau habe ich Profis überlassen, da auch eine neue DAB-Antenne verbaut werden musste.
Außerdem verfügt das Kenwood über eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung.
Dafür wurde ein Mikrofon verbaut.

Der Radioempfang via DAB+ ist echt ein Traum.
Kristallklarer Sound ohne Knacken, Rauschen oder Aussetzern.

Zur Bluetooth-Freisprecheinrichtung muss ich leider sagen, dass diese nicht so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt hatte.
Im Fahrzeug höre ich meinen Gesprächspartner wunderbar über die Fahrzeug-Lautsprecher.
Leider scheint jedoch die Mikrofon-Leistung unterirdisch zu sein.
Ich bin bei meinen Gesprächspartnern leider nur sehr sehr leise zu hören.
Habe das selbst mal mit einer Sprachbox getestet.

Als Gegentest dazu meine Parrot Minikit neo 2 HD Freisprecheinrichtung verwendet.
Lautstärketechnisch liegen das Lichtjahre dazwischen!
Parrot ist super-laut und das Kenwood mega-leise.
Somit taugt die Kenwood-Freisprecheinrichtung leider nur im Notfall als Backup-Lösung.

Zu meiner Schande muss ich leider zugeben, dass es manchmal doch hilfreich ist, eine Bedienungsanleitung zu lesen.
Dank eines Leserkommentares wurde ich darauf aufmerksam, dass die Mikrofon-Empfindlichkeit im Menü geändert werden kann. (Vielen Dank hier noch einmal von meiner Seite)
Diese ist im Auslieferungstand leider auf -4 eingestellt.
Das führt dazu, dass der Gesprächspartner mich leider kaum hören kann.
Nun habe ich das mal +6 gestellt und bin damit super zufrieden.
Die Einstellung lässt sich bis +10 erhöhen.

Somit kann ich nun endlich sagen:
Die Freisprecheinrichtung des Kenwood ist megamäßig perfekt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Kenwood KDC-BT49DAB – Freisprecheinrichtung absolut top

  1. Pingback: [Kossy's] Kenwood KDC-BT49DAB – Freisprecheinrichtung mangelhaft | netzlesen.de

  2. Rolf Ubert schreibt:

    Hallo,
    ich habe das gleiche radio, und das gleiche Problem,mein Telefonpartner kann mich kaum verstehen,trotz extrem laut gesprochen, das Radio ist in der Freisprech opptio der letzte Müll
    Rolf Ubert

    • Thomas.M schreibt:

      Hallo, wer lesen kann ist Kar im vorteil. Freisprecheinrichtung ist exzellent, bei der Grundeinstellung ist im Auto ist der Empfang super. Beim Telefonpartner ist der Empfang sehr leise, das ist richtig.Man kann die Grundeinstellung des Mikrophons ändern, steht in der Bedienungsanleitung sowohl Lautstärke (Grundeinstellung steht leider auf -4 ) als auch Rauschunterdrückung. Meine Frau ist Schwerhörig, habe die Einstellung auf +8 gesetzt und was soll ich sagen meiner Frau ist es schon zu laut.Wünsche einen Guten Rutsch!
      Gruß Thomas M.

      • kossy schreibt:

        Hallo,
        vielen Dank für deinen Kommentar.
        Das muss ich mir dann doch gleich mal durchlesen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s