Letzte DeutschlandSIM gekündigt

Die letzte DeutschlandSIM im Familienkreis wurde nun endlich erfolgreich gekündigt.
Der Tarif ist einfach nicht mehr zeitgemäß.
Gekündigt wurde per Fax am 25.12.2014 mit der Bitte um Eingangsbestätigung und Nennung des Kündigungstermins.
Fax kam an und es erfolgte einige Tage später eine Mail mit einem Angebot für eine Vertragsverlängerung!
Wie Bitte?
Vertragsverlängerung? – wohl kaum.
Also mit einer deutlichen Mail geantwortet, dass keine Vertragsverlängerung gewünscht wird und die DeutschlandSIM form- und fristgerecht zum 31.01.2015 gekündigt wurde.
Es vergingen wieder einige Tage bis dann die Bestätigung per Mail eintraf, das die DeutschlandSIM zum 31.01.2015 gekündigt ist.

Also immer wieder spannend, aber hat ja diesmal relativ gut geklappt mit der Kündigung.
Im Jahre 2012 war das ja etwas schwieriger.

Die gekündigte SIM wurde übrigens durch eine Karte von SIM.de ersetzt.
Ersparnis pro Monat 15€ und 1,7 GB mehr Highspeed-Traffic.
So muss das.

Advertisements
Veröffentlicht unter Mobilfunk | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Verschlüsselte Telefonie mit ZoiPer am iPhone 6 getestet

Unter http://www.zoiper.com/ kann für die gängigen Plattformen wie Windows, Mac OS, iOS, Android, Windows Phone und Linux die passende App zur verschlüsselten Telefonie heruntergeladen werden.

Ich habe das mal am iPhone getestet.

IMG_0761

Unter Settings muss ein SIP oder IAX Account eingetragen werden.
Nur darüber ist die eigentliche Telefonie dann möglich.
Die Einrichtung verlief problemlos und mein SIP Account der Firma dus.net war sofort online.

IMG_0762

Die SIP oder IAX Accounts sollten über eine wählbare Telefonnummer verfügen.
In meinen Tests ist es nicht gelungen, Accounts mit einer SIP-URI anzuwählen.

Mehrere Testgespräche verliefen völlig problemlos.
Als Gegenstellen dienten ein Mac Mini sowie ein Android Smartphone.
Die Sprachqualität kann sicherlich nicht mit HD Voice mithalten, ist aber voiptypisch völlig in Ordnung.
Laut Website des Anbieters erfolgt die Verschlüsselung zur Zeit über SSL/SRTP.
Das Protokoll ZRTP steht noch nicht zur Verfügung, soll aber wohl noch implementiert werden.

Veröffentlicht unter Verschlüsselung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

UBER Taxi vs. MyTaxi

Heute war es dann soweit, ich habe einen Account bei Uber erstellt.
Die Registrierung erfolgte völlig problemlos direkt über die App.
Auf die Idee hatte mich ein Stammfahrer von MyTaxi während der Fahrt gebracht.
Er erzählte mir, dass er auch parallel mit Uber Taxi fährt und es dort zur Zeit 20% auf den Fahrpreis gibt.

Ich hatte noch einen Gutschein-Code in Höhe von 10€, sodass ich diesen gleich bei der Registrierung eingegeben hatte.
Das Guthaben wurde sofort gebucht.

Die Bestellung eines Fahrzeugs erfolgt genauso einfach, wie bei MyTaxi per App.

Das waren dann aber auch schon die Gemeinsamkeiten.
Es gibt bei Uber keinerlei Einstellungsmöglichkeiten außer Abholort und die Auswahl des gewünschten Uber-Dienstes.
Zur Auswahl stehen Taxi, UberPOP und Black.
Taxi ist klar – es handelt sich um normale Taxis.
Pop sind Privatfahrer (in Deutschland wohl gerichtlich verboten)
Black ist ein Limousinen Service.

Taxi Pop Black

Ich konnte in meinem Fall nix weiter auswählen, außer dass ich ein Fahrzeug (Taxi) benötige.
Der Standort wird automatisch ermittelt, kann aber auch manuell korrigiert werden.

Bei MyTaxi habe ich z.B. Voreinstellungen für Stammfahrer, DB-Fahrzeuge und 5 Sterne Fahrer.
Auch kann ich bei MyTaxi das Trinkgeld direkt über die App einstellen.

Das alles geht bei Uber Taxi so nicht.

Lange Rede – kurzer Sinn:
Meine erste Fahrt mit Uber Taxi war erfolgreich und durch die 20% Rabatt und den 10€ Gutschein auch sehr günstig.

Insgesamt gefällt mir aber MyTaxi um Längen besser!

Wer von euch ebenfalls Uber ausprobieren möchte, bekommt von mir einen 10€ Gutschein.
Dazu bitte einfach den Code uberkoss.eu in der App eingeben oder direkt den Anmelde-Link:
https://www.uber.com/invite/uberkoss.eu verwenden.

Bildschirmfoto 2014-11-28 um 13.07.03

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Rooms – anonymer Chat von Facebook verfügbar

Facebook hat nun auch in Deutschland seinen kostenlosen und anonymen Chatdienst „Rooms“ gestartet.
Die App kann aus dem App-Store geladen werden.

Ich habe gleich mal einen „Room“ hier für meinen Blog erstellt.
Damit besteht nun auch für Leser meines Blog´s die Möglichkeit, sich mit anderen Lesern auszutauschen.

Viel Spaß wünsche ich!

IMG_0467

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Speedtest F-Secure VPN

Die Geschwindigkeit über das F-Secure VPN ist ordentlich.
Reicht logischerweise nicht an die maximalen LTE-Werte der Mobilfunkbetreiber ran, aber damit kann man problemlos arbeiten.

Speedtest über Server in Finnland:

FI

Speedtest über Server in Deutschland:

GER

Interessant ist auch, wie viele Trackingversuche unterbunden wurden und die Anzahl geblockter schädlicher Webseiten.
Es wird innerhalb kürzester Zeit eine Menge abgeblockt.
Dies ist bestimmt den wenigsten Nutzern klar.

IMG_0458 IMG_0459

Veröffentlicht unter Mobilfunk, Verschlüsselung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

F-Secure VPN 1 Monat kostenlos nutzen. iOS und Android

Nutzer von iOS und Android können ihren Datenverkehr nun für ein Jahr einen Monat kostenlos durch F-Secure VPN schützen.
Dadurch spart ihr 26,99€.
Die Aktion wurde wohl nun auf einen Monat verkürzt!

Nach dem Herunterladen aus dem jeweiligen App-Store wird die App gestartet und anschließend in den Einstellungen der Code „K4KC4M“ eingegeben.

Ich habe das auf dem iPhone ausprobiert und es funktioniert ohne Probleme.

1 3 4

Anschließend kann der VPN-Schutz ganz einfach ein- und ausgeschaltet werden, indem mittig auf den Screen getippt wird.

Schutz AUS Schutz EIN

Am unteren Rand wird das aktuelle virtuelle Land angezeigt, über welches der verschlüsselte Datenverkehr geroutet wird.
Dort kann auch ein anderes Land aus der Liste ausgewählt werden.

Länder

Wer öfters in öffentlichen WLAN-Netzen unterwegs ist, sollte das auf jeden Fall mal ausprobieren!

Veröffentlicht unter Mobilfunk, Verschlüsselung | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

iPhone 6 – Stilgut Leder-Case und Airframe+ Autohalterung

Nach Erscheinen neuer iPhone Modelle stellt sich immer wieder die Frage, wie befestige ich das Device am Besten im Auto und in welcher Hülle kann ich es schützen.
Hüllen und Taschen gibt es genug, bei Autohalterungen wird es schon schwieriger.

Als Halterung habe ich mir vor kurzem das Airframe+ gekauft.
Diese Halterung wird in die Lüftungsschlitze des Fahrzeugs gesteckt.
Hält wirklich gut – hätte ich so nicht gedacht.
Das Airframe+ eignet sich für Smartphones bis 6″.
Somit passen das iPhone 6 und 6 Plus locker hinein.

AF Verpackung Airframe

Airframe Auto 2 Airframe Auto 1

Zum Schutz des iPhone 6 habe ich nun ein Leder-Case der Firma Stilgut im Einsatz.
Das iPhone passt absolut genau in das Case und wird super geschützt.

Verpackung Case 1

Case 2 Im Case

Natürlich ist es etwas unpraktisch, wenn man jedes Mal das iPhone aus dem Case holen muss, um es im Fahrzeug in eine Halterung zu stecken.

Zu meiner Verwunderung passt das iPhone 6 im Stilgut Leder-Case super in die Airframe+ Halterung.
Das hätte ich so ehrlich gesagt nicht erwartet.
Passt perfekt hinein und fällt definitiv nicht heraus.

Auto 1 Auto 2

Auto Frontal

Wer also etwas Universelles sucht, kann mit dieser Kombination perfekt arbeiten.

Veröffentlicht unter Mobilfunk | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

iPhone 6 im Größenvergleich mit meinem iPhone 5S im Apple Store

Heute habe ich im Apple Store noch einmal das iPhone 6 mit meinem iPhone 5S verglichen.

IMG_2909

IMG_2910 IMG_2912

Im Apple Store konnte ich mein iPhone 5S neben ein iPhone 6 legen.
Das Display wirkt schon deutlich größer, als die nur 0,7″ mehr vermuten lassen.
Fällt logischerweise nicht so gravierend wie mit einem iPhone 6 Plus aus, macht sich aber in der Praxis schon positiv bemerkbar.
Das iPhone 6 liegt meiner Meinung nach auch besser in der Hand.
Bisher konnte ich mich mit der Haptik des 5S nicht sonderlich anfreunden.
Es war mir einfach zu kantig.

Die Verfügbarkeit im Apple Store ist zur Zeit etwas mau.

IMG_2913

Wann genau neue Lieferungen eintreffen, konnten mir die Mitarbeiter im Store nicht beantworten.

Deshalb werde ich es online bei Apple bestellen.

Veröffentlicht unter Mobilfunk | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

AppleCare+ telefonisch storniert

Da ich das iPhone 6 Plus an Apple zurückschicke, benötige ich auch den
AppleCare+ Vertrag nicht mehr.
Diesen AppleCare+ Vertrag online zu stornieren bzw. zu kündigen ist mir nicht gelungen.
Unter https://selfsolve.apple.com/GetAgreements.do war es mir zwar möglich, meine Vertragskonditionen abzurufen, mehr jedoch nicht.

Also blieb nur die telefonische Kontaktaufnahme mit dem Apple Support unter der Rufnummer 0800-6645451.
Nach insgesamt 26 Minuten war die Stornierung erledigt.

Benötigt werden einige Daten:

– telefonische Erreichbarkeit
– Rechnungsadresse
– Seriennummer des versicherten Gerätes
– wahlweise auch die IMEI
– Mail-Adresse
– Kontoverbindung bzw. Kreditkartendaten (letzten 4 Stellen)

Die Daten werden abgeglichen und anschließend ist der Vorgang bereits erledigt.

AC

(Foto Apple Inc.)
Veröffentlicht unter Mobilfunk | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

iPhone 6 Plus ist mir zu groß – Rücksendung an Apple

Seit einer Woche habe ich nun das iPhone 6 Plus genutzt.
Ich muss ehrlich sagen, das ist ein sehr sehr gutes Device.
Das Display ist echt der Hammer.
Aber die 5,5″ sind mir persönlich im Alltag dann doch etwas zu viel des Guten.
Es lässt sich mit einer vernünftigen Tasche kaum in der Jeanshose verstauen.
Das Gerät incl. Tasche passt in die Hosentasche, keine Frage, aber es trägt dann doch spürbar auf.
Ich habe es bei jedem Schritt gespürt und das ist echt nicht das, was ich möchte.
Für mich passt das iPhone 6 mit 4,7″ dann doch wesentlich besser.

Die Rücksendung über Apple stellt absolut kein Problem dar.
Kurz eingeloggt und schon ist die Rückgabe eingeleitet.

Rücksendung 1

Rücksendung 2

Nun warte ich also auf eine Rückmeldung des Spediteurs, mit dem ich dann die Abholung terminieren kann.
In der Zwischenzeit noch den leeren Speicher geshreddert.

iShredder 1 iShredder 2

Ich gebe das iPhone 6 Plus wirklich nur schweren Herzens zurück, da ich immer genau so ein Gerät haben wollte.
Für die Datennutzung ist es ideal.
Aber zum längeren Telefonieren liegt es meiner Meinung nach einfach nicht ergonomisch in der Hand.
Das ist auf Dauer zu anstrengend.

Veröffentlicht unter Mobilfunk | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare